Sie sind hier:

Vong Oudom darüber, wie sein Aufenthalt in Deutschland sein Leben beeinflusst hat:

0 Kommentare
0 Finde ich gut

„Deutschland hat mich dazu inspiriert, mich mutig für die Aufarbeitung der Vergangenheit und eine Versöhnung mit dem Regime der Roten Khmer einzusetzen, so wie es die Deutschen mit dem NS-Regime getan haben.“

Vong Oudom aus Kambodscha

Lebt in: Phnom Penh, Kambodscha
Herkunftsland: Kambodscha
Deutschlandaufenthalt: Mai 2012 in Feldafing am Starnberger See
Bildungseinrichtung: Khmer Rouge Tribunal (KRT) Fellowship Programme der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Profil von Vong Oudom in der Community

Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Berechnung an.
Captcha
=
Aufgabe neu laden