1 Finde ich gut

Das „Global Festival of Action for Sustainable Development 2018“ in Bonn

Das „Global Festival of Action for Sustainable Development“ ist ein Event mit dem Ziel, die globale Community rund um die Sustainable Development Goals (SDGs) zu feiern und zu vernetzten sowie ihr Engagement weiter zu inspirieren und zu stärken. Das Festival findet vom 21. bis zum 23. März 2018 in Bonn, Deutschland, statt.

Das Festival bietet einen interaktiven und dynamischen Rahmen, um die aktuellsten Ansätze, Innovationen und Werkzeuge zur Umsetzung der SDGs zu präsentieren. Unterschiedlichste Organisationen und Akteure von überall auf der Welt können sich austauschen, Kooperationen anbahnen und so ihre Wirkung gemeinsam weiter vergrößern.

Das Programm ist vielfältig und beinhaltet interessante Angebote für die verschiedenen Schwerpunkte. Auf der Agenda stehen dieses Jahr unter anderem die Themen „Innovative Technologieansätze“, „Bürgerbeteiligung“, „Mobilisierung von Interessierten“, „Kommunizieren der SDGs in die Öffentlichkeit“ sowie „Multi-Stakeholder Engagement“.

Alumniportal Lab

Das Alumniportal ist offizieller Partner des Events und veranstaltet am Freitag, den 23.03.2018, das „Take Action Lab – Success Factors for Citizen Engagement“, an dem auch einige Deutschland-Alumni mitwirken.

Für diejenigen, die nicht zum „Global Festival of Action for Sustainable Development“ nach Bonn kommen können, stellen die Veranstalter ein Live-Streaming der Plenarsitzungen und des SDG-Studios zur Verfügung, so dass ein virtuelles Publikum das Festival von zu Hause erleben kann. Auch wir berichten von unseren Aktivitäten – folgen Sie den Hashtags #SDGglobalFest und #SDGAlumni auf Twitter, Facebook oder Instagram für aktuelle Informationen und eine Hinter-den-Kulissen-Berichterstattung.

An explosive start to an unconventional event: #SDGglobalFest

UN SDG Action Challenge Awards

Eine Neuerung im Festival 2018 ist die Auszeichnungszeremonie zur Verleihung der UN SDG Action Challenge Awards. Zum ersten Mal werden hier Einzelpersonen und Organisationen als Gestalter des Wandels, die sich erfolgreich der Herausforderung der SDGs stellen, in ihrem Engagement gewürdigt. Mehr als 700 Bewerbungen aus allen Kontinenten gingen ein und wurden von einer Expertenjury sorgfältig gesichtet.

Das Alumniportal Deutschland hatte alle Deutschland-Alumni, die sich bereits mit einem Projekt oder einer Initiative für die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung engagieren, dazu ermutigt, sich für den Award zu bewerben – mit Erfolg: Einer der Finalisten bei der Verleihung der UN SDG Action Challenge Awards am 21. März war Deutschland-Alumnus Olusegun Osifuye aus Nigeria!

Das „Global Festival of Action“ auf einen Blick

Wann: 21. bis 23. März 2018

Wo: World Conference Center Bonn (Plenargebäude)
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn, Germany

Organisiert von der UN SDG Action Campaign und unterstützt durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, bringt das Festival eine inspirierende Mischung von Führungskräften aus Wirtschaft, Wissenschaft und Regierungen mit Aktivistinnen und Aktivisten, Innovationsvorreitern, globalen Organisationen und Medien aus aller Welt zusammen.

März 2018

Kommentare

SAN SAN MOE
22. Februar 2018

I am very interesting in sustainable development goal and action plans.

Jetzt kommentieren