1 Finde ich gut

MOOC „Managing the Arts“ des Goethe-Instituts

Managing the Arts: Cultural Organizations in Transition ist die Weiterentwicklung des 2015 durchgeführten Kurses „Managing the Arts: Marketing for Cultural Organizations“, an dem mehr als 17.000 Teilnehmer aus mehr als 170 Ländern teilnahmen.

Der gemeinsam mit der Leuphana Universität Lüneburg konzipierte und durchgeführte Online-Kurs findet von 14. April 2016 bis 14. Juli.2016 statt und richtet sich an Angestellte von Kultureinrichtungen, Künstler, Studenten und selbstständige Kulturunternehmer. Die Kurssprache ist Englisch.

Moderiert wird der Kurs von Chris Dercon, Direktor der Londoner Tate Modern Gallery und designierter Intendant der Berliner Volksbühne. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem Thema „Transition“. Damit ist sowohl die digitale Transformation als auch die Veränderung von Förderstrukturen, von Personalführung und Gesellschaften im Allgemeinen gemeint.

  • Wie verändert sich das Publikum für Kultureinrichtungen?
  • Wie können Kultureinrichtungen die Digitalisierung für sich nutzen?
  • Wie können Kulturbetriebe zu gesellschaftlicher Veränderung beitragen?
  • Was sind sinnvolle Werkzeuge zur Strategieentwicklung für Kultureinrichtungen?

 Trailer zum MOOC „Managing the Arts“ (Englisch)

Mehr als 80 extra für den Kurs produzierte Videovorlesungen und ein umfangreicher Literaturkorpus bilden die Basis. Den Praxisbezug erhält der Kurs über vier Video-Fallstudien. Alle Videos sind in deutscher, englischer und arabischer Sprache untertitelt.

Bis zu 1.000 Teilnehmende arbeiten in internationalen Lerngruppen à 5 Personen und können ein ECTS-Zertifikat erhalten. Maximal 10.000 weitere Teilnehmer können als Selbstlerner teilnehmen und eine Teilnahmebestätigung erwerben.

Teilnahme:

Registrieren kann sich jeder, der einen Internetanschluss und Computer oder ein Tablet hat. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

Die Registrierung beginnt am 17. März 2016 und endet am 13. April 2016. Exklusiv für Alumniportal-Mitglieder waren 30 Plätze mit Zertifikatserwerb reserviert, die bereits vergeben sind. Melden Sie sich hier für einen regulären Platz an (Seite auf Englisch).

Der Massive Open Online Course „Managing the Arts: Cultural Organizations in Transition“ ist ein Projekt des Goethe-Instituts und der Digital School der Leuphana Universität Lüneburg. Das Projekt wird unterstützt vom Alumniportal Deutschland.