1 Finde ich gut

Hackathons als innovative Form der Softwareentwicklung

Der englischsprachige Reader wird von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH herausgegeben. Die einzelnen Beiträge werden in loser Reihenfolge auf der begleitenden Webseite „10 Trends in Open Innovation“ veröffentlicht. Sie beschäftigen sich unter anderem mit dem Aufkommen von Technology Hubs in Afrika, der innovativen Kraft von Start-Ups, Crowdfunding, mit dem Boom mobiler Technologien in Afrika und den Zukunftschancen des Peer-to-Peer-Lernens.

Hackathons – A Collaborative Codefest

Wie ist es in möglich, in kürzester Zeit neue technische Programme, innovative Apps und andere Software zu entwicklen? Ein interessanter Versuch, dies zu erreichen, ist durch sogenannte „Hackathons“. Der Begriff setzt sich zusammen aus dem englischen Wort „hack“, was so viel heißt wie „etwas lösen oder bewältigen“, und dem Wort „Marathon“.

Ein Hackathon bezeichent eine Veranstaltung, während der Programmierer, Grafikdesigner, Interface-Designer und andere „Co-Worker“ zusammenkommen, um kreativ und effizient an bestimmten Augabenstellungen zu arbeiten.

Weitere Details zu Planung, Ablauf und Konzepten können Sie im Kapitel „Hackathon“ nachlesen.

>> 10innovations: „Hackathon – A Collaborative Codefest“