0 Finde ich gut

Managing Global Governance (MGG) Academy

Die MGG Academy richtet sich an hochqualifizierte Nachwuchsführungskräfte, die in einer Partnerinstitution des MGG-Netzwerks arbeiten, oder in einer Institution, die an einer zukünftigen Kooperation interessiert ist. Zukünftige Teilnehmende sollten

  • in einer Regierungseinrichtung, einem politikorientierten Think Tank, einer Forschungseinrichtung oder einer Organisation im Bereich der Zivilgesellschaft oder Wirtschaft in einem MGG Partnerland (Brasilien, China, Europa, Indien, Indonesien, Mexiko, Südafrika) arbeiten,
  • an Schlüsselthemen mit Global Governance-Bezug arbeiten, wie z.B. internationaler Handel, internationale Wirtschaftsbeziehungen und Finanzen, ökologische Herausforderungen, internationale Sicherheit oder Entwicklungszusammenarbeit,
  • fließend Englisch sprechen,
  • zwischen 25 und 40 Jahre alt sein,
  • über mindestens drei Jahre Arbeitserfahrung verfügen,
  • offen sein für eine große Bandbreite an Arbeitsmethoden,
  • bereit sein, gemeinsame und individuelle Erfahrungen, Einstellungen und Kompetenzen zu reflektieren,
  • sensibel gegenüber anderen Kulturen aufzutreten.

Bewerber*innen müssen von ihrem Arbeitgeber nominiert werden. Die MGG Academy 2020 findet vom 13. August bis 19. Dezember 2020 statt. Allgemeine Informationen hierzu finden Sie hier

 

Jetzt bewerben

Januar 2020