0 Finde ich gut

Sportvereine und Vereinssport – 91.000 Sportvereine gibt es in Deutschland

Sprachniveau A2

Die Abkürzung DFB braucht man einem Deutschen nicht zu erklären: Sie steht für Deutscher Fußball-Bund und ist mit 6.822.233 Mitgliedern über 26.000 Vereinen der größte nationale Sportverband der Welt. Er wurde im Januar 1900 in Leipzig gegründet.

Sportvereine in Deutschland

Mehr als 91.000 Sportvereine mit über 27 Millionen Mitgliedern gibt es. Die Zahlen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) zeigen, wie wichtig Sportvereine in der Gesellschaft sind. Sportvereine sind vor allem wichtig für Kinder und Jugendliche.

Sportvereine bieten ein preiswertes Sportangebot. Sie wollen insbesondere sozial schwächeren Menschen und auch Migranten eine Möglichkeit geben, Sport zu treiben. Sportvereine legen Werte auf Toleranz, Fair Play und Gemeinschaft.

Sport im Verein ist nicht teuer. Da hier viele Menschen ehrenamtlich helfen, sind die Mitgliedsbeiträge gering - zwischen 2 und 7 Euro für Kinder monatlich.

Frage A2:

  • Was bedeutet die Abkürzung DFB?

Text und Antworten in der Community


Sprachniveau B2

Die Abkürzung DFB braucht man einem Deutschen nicht zu erklären: Sie steht für Deutscher Fußball-Bund und ist mit 6.822.233 Mitgliedern über 26.000 Vereinen der größte nationale Sportverband der Welt. Er wurde im Januar 1900 in Leipzig gegründet.

Sportvereine in Deutschland

Mehr als 91.000 Sportvereine mit über 27 Millionen Mitgliedern gibt es. Die Zahlen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) zeigen, wie wichtig Sportvereine in der Gesellschaft sind. Sportvereine sind vor allem wichtig für Kinder und Jugendliche.

Sportvereine bieten ein preiswertes Sportangebot. Sie wollen insbesondere sozial schwächeren Menschen und auch Migranten eine Möglichkeit geben, Sport zu treiben. Sportvereine legen Werte auf Toleranz, Fair Play und Gemeinschaft.

Vereinssport ist Ehrenamt

Ohne ehrenamtliche Helfer würde der Vereinssport in Deutschland nicht funktionieren. Ungefähr ein Drittel der Mitglieder engagieren sich im Laufe ihrer Vereinszugehörigkeit in verschiedenen Ämtern. Darüber hinaus gibt es viele Mitglieder, die ohne Amt unregelmäßig im Verein mithelfen. Dadurch ist es erst möglich, dass die Mitgliedsbeiträge in Sportvereinen so gering sind – je nach Sportart zwischen 2 und 7 Euro für Kinder monatlich.

Ehrenamtliche Mitarbeit schafft auf diese Weise Werte. Der materielle Wert wird auf etwa sieben Milliarden Euro jährlich geschätzt.

Fragen B2:

  • Wie viele Sportvereine gibt es in Deutschland?
  • Welcher ist der größte nationale Sportverband der Welt?

Text und Antworten in der Community

Dezember 2013

Dieser Text ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Möglicherweise unterliegen zusätzliche Inhalte wie Bilder und Videos jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Zudem gilt folgende Regelung für die korrekte Benennung der Urheber und Quelle sowie Übersetzungen.

Jetzt kommentieren