Land & Leute

Artikel und Interviews

Zeitungsland Deutschland

Meinungsfreiheit und Pressefreiheit sind in Deutschland ein hohes Gut. Die Bandbreite an Zeitungen und Magazinen ist ein Abbild dieser Meinungsvielfalt: 327 Tageszeitungen, 21 Wochenzeitungen und sechs Sonntagszeitungen informieren sowohl über Weltereignisse als auch über das lokale Geschehen. Erfahren Sie hier die wichtigsten Fakten über Zeitungen und Mediennutzung in Deutschland.

Überregionale Zeitungen

Die Boulevardzeitung „BILD“, die Wochenzeitung „Die Zeit“ oder die täglich erscheinende „Süddeutsche Zeitung“: In Deutschland gibt es eine breite Vielfalt an Tageszeitungen. Ein Überblick und Links zu wichtigen überregionalen Zeitungen.

Infografik: Unterschiede West- und Ostdeutschland

Auch fast drei Jahrzehnte nach der Wende ist in den neuen Bundesländern die Arbeitslosigkeit höher und die Kinderbetreuung besser als in den alten. Unsere Infografik zeigt, wo es auch heute noch Unterschiede zwischen Ost und West gibt.

Die deutsche Seele

72 Prozent der Deutschen singen laut im Auto. Und das beliebteste Fast-Food-Gericht in Deutschland ist der Döner – 400 Millionen Fladenbrottaschen mit Fleisch und Salat werden jährlich verkauft! Diese und weitere kuriose Tatsachen über die Deutschen hat Autor und Filmemacher Christian Heynen in einem Buch zusammengetragen.