Web-Seminar: Texte schreiben für Fortgeschrittene

Das Web-Seminar auf dem Alumniportal Deutschland

Sie haben das Grundlagenseminar „Stile und Formen im Journalismus“ besucht und möchten Ihre Kenntnisse vertiefen? Oder Sie haben schon etwas Schreiberfahrung gesammelt und wollen wissen wie Sie Ihre Texte noch verbessern können? Melden Sie sich für das Web-Seminar „Texte schreiben für Fortgeschrittene“ am 26. November 2020 um 15.00 Uhr (MEZ) an.

Inhalt

Das Online-Seminar richtet sich insbesondere an potenzielle Gastautoren für das Alumniportal Deutschland. In dem interaktiven Seminar werden anhand von anonymisierten Textbeispielen die wichtigsten Regeln und Tipps fürs journalistische Schreiben gelehrt.

Das Seminar will den Teilnehmenden in zwei Theorieblöcken und mit Hilfe interaktiver Textarbeit anhand von anonymisierten Beispielen die wichtigsten Regeln und Tipps fürs fortgeschrittene journalistische Schreiben vermitteln.

Theorie I

  • Nachrichtenfaktoren: Was ein Text enthalten muss, um gelesen zu werden -> Themenwahl, Relevanz, Deutschland-Bezug, Aktualität, Zielgruppe, Mehrwert
  • Vom spannenden Einstieg zum gelungenen Ende – Textaufbau und Struktur-> These/ Leitmotiv, roter Faden, Spannungsbogen

Im Anschluss zeigt die Seminarleiterin anhand von best practice-Beispielen auf, an welchen Stellen in den eingereichten Texten das Gelernte schon gut gelungen ist und wo es noch Wachstumspotential gibt. Die Teilnehmenden werden dabei aufgefordert, sich aktiv einzubringen, indem sie mündlich die neu gelernten Regeln auf die Textbeispiele anwenden (gern mit Kamera und Ton).

Theorie II

  • Aktiv statt Passiv – Sprache in Bewegung
  • Alltagssprache statt wissenschaftlicher Aufsatz: Wie der Schreibstil einfach, klar und anschaulich wird
  • Szenen, Zitate und Adjektive – die wichtigsten „Dos and Don’ts“ im Journalismus

Auch diese Schreibtipps werden im Anschluss gemeinsam eingeübt und an Beispielen verdeutlicht. Nach dem Seminar haben die Teilnehmenden nicht nur ihre eigenen Texte und ihr Schreibniveau verbessert, sondern auch eine klarere Vorstellung von den Ansprüchen an einen gelungenen journalistischen Text.

Wann: 26. November 2020, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr (MEZ)

Web-Seminarsprache: Deutsch

Jetzt anmelden

  • Referentin Referentin

Eva Lindner ist freie Journalistin (u.a. Die Zeit, SZ), Moderatorin und Trainerin. Seit 2014 gibt sie Seminare zum journalistischen Schreiben und Social Media u.a. für Auswärtiges Amt, Joachim Herz Stiftung, Herbert Quandt Stiftung, Recherche und Informationsstelle Antisemitismus.

Für die Teilnahme ist eine Mitgliedschaft auf dem Alumniportal Deutschland erforderlich. Das Web-Seminar findet als Zoom-Meeting statt. Eine Teilnahme ist auch über den Webbrowser (vorzugsweise Microsoft Edge oder Google Chrome) und ohne Zoom-Account möglich. Weitere Details und Zugangsdaten zum Web-Seminar erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld des Web-Seminars in einer separaten E-Mail.

Jetzt anmelden

November 2020