0 Finde ich gut

SprachCafé in Riga: Hochwertige Bildung

Beim SprachCafé am 24.08.2018 in Riga hatten Deutschland-Alumni erneut die Möglichkeit sich mit Experten zur Agenda 2030 auszutauschen. Im Mittelpunkt stand das Ziel Nr. 4 der Agenda „Hochwertige Bildung“. Dabei wurde besonders der Einfluss der Digitalisierung auf das Erlernen von Sprachen diskutiert, auch anhand des Beispiels der Rubrik „Deutsche Sprache“ auf dem Alumniportal Deutschland.

Moderation: Jöran Steinhauer

Referenten:

· Dr. Heiko F. Martens, Direktor des DAAD Informationszentrums Riga

· Dr. Thomas Schöps, Referent für Kultur und Presse der Deutschen Botschaft

· Gisela Wahl, Stellvertretende Institutsleiterin des Goethe-Instituts Riga

Bildergalerie vom 24. August 2018

Kennen Sie schon die Gruppe für Alumni aus Lettland?

Zur Gruppe Alumni Latvia

 

 

Nutzen Sie Online-Angebote zum Deutschlernen?

Jetzt kommentieren