2 Finde ich gut

Was ist Armut?

In der Nachhaltigkeitsdebatte spielt Armut oft eine zentrale Rolle. Die Frage ist nur, was man darunter versteht. Lässt sich die Definition des Armutsbegriffs aus Deutschland und Europa auf andere Länder übertragen – und umgekehrt? Ein Plädoyer für mehr Differenzierung.

In vielen Gesprächen und Debatten zur Nachhaltigkeit ist Armut ein fester Bestandteil. Sie ist somit eine wichtige soziale Komponente der nachhaltigen Entwicklung – und dabei mit vielen anderen Themen eng verknüpft. Denn ob Klimawandel, Bodenerosion, Lebensmittelpreise oder Überfischung – viele Probleme, die zunächst ökologisch oder ökonomisch zu sein scheinen, haben eine unmittelbare Auswirkung auf die Menschen vor Ort. Und betroffen sind dann vor allem die ärmeren Teile der Gesellschaft. Sei es, weil es zu wenige Fische gibt, die Erde der Felder ausgelaugt ist, Hitze und Extremwetter die Ernte bedrohen oder Dünger und Saaten kaum noch bezahlbar sind.

Hinter all diesen Krisen und Gefahren steht eine grundlegende Frage: Was genau ist Armut eigentlich? Wird nicht viel zu selten gefragt, wo sie eigentlich stattfindet und was die Definitionen dafür sind?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich Torsten Schäfer in seinem Blogbeitrag „Was Armut alles heißen kann“. Darin erfahren Sie, was es mit absoluter und relativer Armut auf sich hat, wie die Weltbank Armut definiert und um welche Faktoren der sogenannte „Lebenslagenansatz“ den Armutsbegriff erweitert. Informieren Sie sich in der Community des Alumniportals Deutschland über das Thema Armut und diskutieren Sie mit!

Zur Community 

August 2013

Dieser Text ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Möglicherweise unterliegen zusätzliche Inhalte wie Bilder und Videos jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Zudem gilt folgende Regelung für die korrekte Benennung der Urheber und Quelle sowie Übersetzungen.

Jetzt kommentieren