0 Finde ich gut

Infografik: Analphabetismus weltweit

Laut Weltbildungsbericht 2013/14 der UNESCO gibt es 781 Millionen Analphabeten weltweit. Somit kann etwa jeder zehnte Mensch auf der Erde nicht richtig lesen und schreiben. Etwa 500 Millionen der Analphabeten verteilen sich auf nur zehn Länder, allein die Hälfte hiervon lebt in Indien. Die größten Fortschritte konnten die Arabischen Staaten machen, wo die Alphabetisierungsrate in den letzten 20 Jahren stark anstieg.

Verschaffen Sie sich mit unserer Infografik einen Überblick über das Thema Analphabetismus weltweit.

Zum Vergrößern bitte klicken!

Analphabetismus in Deutschland

In Deutschland leben etwas mehr als 80 Millionen Menschen. Darunter rund 7,5 Millionen Erwachsene zwischen 18 und 64 Jahren, die als „funktionale Analphabeten“ kaum lesen und schreiben können. Doch für Betroffene gibt es Hilfe.

„Analphabetismus in Deutschland: Mehr als sieben Millionen Erwachsene können kaum lesen und schreiben“

Zum Artikel

April 2016

Dieser Text ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Möglicherweise unterliegen zusätzliche Inhalte wie Bilder und Videos jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Zudem gilt folgende Regelung für die korrekte Benennung der Urheber und Quelle sowie Übersetzungen.

Kommentare

Stefann abfel
15. November 2018

Isch fint es escht gud

Jetzt kommentieren