Karrieremagazin

Artikel und Interviews

Unterstützung für 62 afghanische IT-Fachkräfte

 Am 15. August 2021 kam es zum Sturz der afghanischen Regierung durch die Taliban. Die vier Alumni des Informatik-Masterprogramms des Zentrums für internationale und interkulturelle Kommunikation (ZiiK) der TU Berlin flohen an diesem Tag aus ihren Büros und verloren von einem Tag auf den anderen nicht nur ihre Jobs, sondern auch die Hoffnung, mit der sie in ihr Land nach ihrem Studium in Berlin zurückgekehrt waren.

Ja zum Yes-Workshop!

Werkzeug für gründungsinteressierte Forschende

Auf dem Weg von einer abstrakten Idee zu einer konkreten Produktentwicklung gibt es viele Hürden. Entrepreneur-Workshops wie die des DAAD und der Falling Walls Foundation können Akademikerinnen und Akademikern die notwendigen Werkzeuge an die Hand geben, um diese Herausforderungen zu beseitigen und das eigene unternehmerische Potenzial zu wecken. Drei Teilnehmende des Workshops „From PhD to Innovator“ erzählen von ihren Erfahrungen.

Traumjob Influencerin? Im Dschungel der Freiberuflichkeit

Dana Newman hat es geschafft. Sie zog von Florida nach München und ist heute eine erfolgreiche YouTuberin in Deutschland. Auf ihrem YouTube-Kanal „Wanted Adventure“ erzählt sie von lustigen Missverständnissen, die einem begegnen, wenn man neu in Deutschland ist. Ihre Videos wurden mittlerweile über 40 Millionen Mal angeschaut. Doch als Selbstständige in Deutschland zu arbeiten, musste sie erst lernen.

Fünf Expert:innen, fünf Fragen

Round-up Talk: Soziale Innovation & Entrepreneurship

Fünf Expert:innen, die sich rund um den Globus auf ganz unterschiedliche Art und Weise mit dem Thema soziale Innovation und Entrepreneurship beschäftigen, beantworten in unserem Round-up Talk fünf Fragen zum Thema. Zudem geben Sie Tipps für Personen, die ebenfalls ihre innovativen Ideen in konkrete Lösungen und soziale wie nachhaltige Geschäftskonzepte umsetzen wollen.