Deutsch English
1. August 2015

Praxisprojekt 2015 „Nachhaltig leben"

Praxisprojekt 2015 „Nachhaltig leben“

Sie mögen internationale Projektarbeit, setzen sich gerne mit Zukunftsfragen auseinander und sind stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Dann freuen Sie sich, denn auch dieses Jahr findet wieder ein Praxisprojekt statt - zu unserem neuen Schwerpunktthema „Nachhaltig leben“!

Ihre Aufgabe: Entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem internationalen Team ein Konzept für ein digitales Produkt, das ein nachhaltiges Leben (Konsum, Mobilität, Wohnen) vereinfacht oder darüber informiert. Tutorials, hilfreiche Webinare zur Ideen- und Konzeptentwicklung und eine Beratung durch Experten unterstützen Sie und Ihr Team bei der Erarbeitung gemeinsamer Ergebnisse.

In Ihrem virtuellen Team arbeiten Sie - entlang von vier verschiedenen Aufgaben („Kennenlernen & Stärkung des Teams“, „Themenfestlegung & Ideen-Entwicklung“, „Entwicklung & Ausarbeitung des Konzepts“, „Unterstützung sammeln“), deren Details sukzessive über die gesamte Dauer des Projektes veröffentlicht werden - an der Erstellung eines detaillierten und umsetzungsreifen Konzeptes zu einem frei gewählten Thema aus dem Bereich „Nachhaltiger Lebensstil“; die Bereiche Mobilität (Beispiele: Der Weg zur Arbeit, Urlaub), Wohnen und Konsum (Beispiele: Nahrungsmittel und Textilien) sollen hierbei im Fokus stehen. Das Konzept soll ein nachhaltiges Leben vereinfachen: Lösungen für ein bestehendes (globales oder regionales) Problem aufzeigen, Informationen vermitteln oder das Bewusstsein für nachhaltiges Leben wecken. Die Herausforderung besteht darin, Ideen so zu entwickeln, dass sich die erarbeiteten Konzepte online, mit Hilfe von digitalen Medien auch tatsächlich realisieren lassen könnten. Die vielversprechendste Idee soll nach Ende des Wettbewerbs digital umgesetzt werden (beispielsweise als interaktive Grafik, als dynamische Landkarte, oder als App für Smartphone oder Tablet-PC).

Knüpfen Sie internationale Kontakte, tragen Sie durch innovative Lösungen zu einem nachhaltigeren Leben bei und – nicht zuletzt – gewinnen Sie attraktive Preise! Das Gewinner-Team reist im Frühjahr 2016 zu einem Workshop nach Deutschland.

Die Bewerbungsfrist ist am 7. Oktober 2015 abgelaufen. Die Preisverleihung fand am 20. November statt. Hier können Sie alle eingereichten Ideen ansehen.

Worum geht es?

Die Herausforderung des Praxisprojektes 2015 in einem Satz: Entwickeln Sie im Rahmen des Praxisprojektes gemeinsam mit Ihrem internationalen Team, in vier verschiedenen Aufgaben („Kennenlernen & Stärkung des Teams“, „Themenfestlegung & Ideen-Entwicklung“, „Entwicklung & Ausarbeitung des Konzepts“, „Unterstützung sammeln“) und mit Unterstützung von Experten ein Konzept für ein digitales Produkt, das dabei helfen kann, ein nachhaltiges Leben zu erleichtern und / oder darüber zu informieren!

Zur Community-Gruppe „Hands-On-Project 2015 / Praxisprojekt 2015“

Bevorzugen Sie einen visuellen Eindruck? Alles was Sie über den virtuellen Wettbewerb wissen sollen - rechts im zweiminütigen Video "Praxisprojekt 2015"!

Der Zeitplan

Der Zeitplan:

  • 09.09.2015, Start der Vorbereitungsphase (s.u.)
  • 07.10.2015, Bewerbungsschluss
  • 12.10.2015, Auftaktveranstaltung im Webinar-Format
  • 19.10.2015, Experten-Webinar zum Thema Ideen-Entwicklung
  • 26.10.2015, Experten-Webinar zum Thema Konzept-Entwicklung
  • 20.11.2015, Preisverleihung im Webinar-Format

Der zeitliche Ablauf im Detail - Bild klicken für größere Version

Jury

Die Auswahl und Prämierung der Gewinner-Teams erfolgt über eine Jury, die sich aus vier Experten und Expertinnen aus den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitales zusammensetzt. Zur Jury gehören:

  • Herr Shan Jiang, International Climate Protection-Alumnus der Alexander von Humboldt-Stiftung, Consultant für Corporate Sustainability, M.Sc. Information and Media Technology, B.Sc. Software Engineering
  • Frau Rosa Strube, Senior-Projektmanagerin, Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production CSCP
  • Frau Victoria Wenzelmann, Agile Coach bei Leanovate, Organisational Designer, Mitglied AfricaHackTrip
  • Frau Yvonne Zwick, Wissenschaftliche Referentin „Nachhaltiger Konsum und Lebensstile, unternehmerische Verantwortung (Corporate Social Responsibility)“, Rat für Nachhaltige Entwicklung

Video: Worum geht es?

Worum geht es beim Praxisprojekt überhaupt?

Erfahren Sie alles was Sie über das virtuelle Teamprojekt wissen müssen – im 2-Minuten-Video "Praxisprojekt 2015 - Nachhaltig leben"!

Teilnahmebedingungen für das Praxisprojekt „Nachhaltig leben“

Bitte lesen Sie nachfolgende Teilnahmebedingungen sowie die Detailinformationen zum Praxisprojekt vor Ihrer Bewerbung.

Teilnahmebedingungen

Detailinformationen

Die Bedingungen gelten für das Praxisprojekt „Nachhaltig leben“ unter der Domain www.alumniportal-deutschland.org. Das Projekt wird vom Alumniportal Deutschland veranstaltet. Mit der Teilnahme werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

Datenschutz: Das Praxisprojekt findet in der Community des Alumniportals Deutschland statt. Es gelten die entsprechenden Datenschutzbestimmungen.  

Schirmherrschaft

Das Praxisprojekt „Nachhaltig leben“ steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung.
Der Rat wurde im April 2001 von der Bundesregierung berufen. Ihm gehören 15 Personen des öffentlichen Lebens in Deutschland an. Der Rat berät die Bundesregierung in ihrer Nachhaltigkeitspolitik.