Deutschland-Alumni im Porträt

Julieta Rojo: „Ich bin Mexikanerin mit kölscher Seele“

Deutschland hat das Leben der Mexikanerin Julieta Rojo schon früh geprägt. Nach dem Besuch einer deutschen Schule begann sie ihr Medizinstudium an der Nationalen Autonomen Universität (UNAM). 1977 kam Rojo mit einem Stipendium an die Universität Köln. Bis heute hält die Medizinerin engen Kontakt – wissenschaftlich und menschlich.