0 Finde ich gut

Davorin Kempf darüber, wie sein Deutschlandaufenthalt sein Leben beeinflusst hat:

„Meine Studienaufenthalte in Deutschland haben große Bedeutung für meine künstlerische Entwicklung und meinen professionellen Werdegang gehabt. Nach meinem zweijährigen Aufbaustudium Komposition in Deutschland wurde ich an der Musikakademie in Zagreb als Dozent in der Abteilung für Komposition und Musiktheorie fest angestellt. 2006 habe ich an der Freien Universität Berlin im Fach Musikwissenschaft promoviert.“

Lebt in: Zagreb, Kroatien
Herkunftsland: Kroatien
Deutschlandaufenthalt: Oktober 1975 bis Juli 1976, Oktober 1976 bis Juli 1977, September bis November 1994; November bis Dezember 1997
Bildungs- und Forschungseinrichtungen: Hochschule für Musik Stuttgart, Hochschule für Musik Köln, Elektronisches Studio der Technischen Universität Berlin, Freie Universität Berlin
Beruf: Komponist und Musikwissenschaftler, Professor an der Musikakademie der Zagreber Universität (in der Abteilung für Komposition und Musiktheorie)

Zum Profil von Davorin Kempf in der Community

März 2016

Jetzt kommentieren