0 Finde ich gut

Dilruba Khandker über ihre Rückkehr nach Deutschland:

„Als ich nach 30 Jahren wieder in Berlin war, habe ich festgestellt, dass die Stadt sich trotz des Mauerfalls gar nicht so sehr verändert hat. Eine angenehme Überraschung waren die vielen Fahrrad-Rikschas auf den Straßen, die es bei uns schon immer gab.“

Lebt in: Dhaka, Bangladesch
Herkunftsland: Bangladesch
Deutschlandaufenthalt: 1974 bis 1980, August bis Oktober 2011 in Berlin
Forschungs- und Bildungseinrichtung: Gastärztin in der MRT-Abteilung der Charité – Universitätsmedizin Berlin (Studium/Training)
Beruf: Radiologin in einem Krankenhaus

Zum Profil von Dilruba Khandker in der Community

April 2015

Kommentare

Mohan Barathi Gnanathilake
25. Mai 2015

Ich wünsche Frau Khandker aus Bangladesch alles Gute für ihre Zukunft. Ich glaube,dass alle ihre zukünftigen Absichten und Träume in Erfüllung gehen werden.

Jetzt kommentieren