0 Finde ich gut

Vijai Kumar Sharma über seinen ersten Eindruck von Deutschland:

„Mein erster Eindruck war die Freundlichkeit der Menschen, die mir sehr gefallen hat. Es scheint, als würde Indien in den Augen der Deutschen einen besonderen Platz einnehmen. Ich möchte gerne dazu beitragen, dass die deutsch-indischen Freundschaft wächst.“

Lebt in: Jaipur, Rajasthan, Indien
Herkunftsland: Indien
Deutschlandaufenthalt: April bis Juni 1975 in Westberlin, außerdem Besuche in Ostdeutschland, Stuttgart, München, Heidelberg und dem Harz
Bildungseinrichtung: Carl Duisberg Gesellschaft (CDG)
Beruf: Freier Autor, Trainer und Gutachter im Bereich Maschinenbau, Fertigungstechnik und Produktionsmanagement

Zum Profil von Vijai Kumar Sharma in der Community

April 2015

Kommentare

Mohan Barathi Gnanathilake
25. Mai 2015

Ich wünsche Herrn Sharma aus Indien alles Gute für seine Zukunft. Ich glaube,dass alle seine zukünftigen Absichten und Träume in Erfüllung gehen werden.

Jetzt kommentieren