MitOst - Alumni

Europa gestalten - Politische Bildung in Aktion

MitOst Alumni ist ein Teil des Stipendienprogramms "Europa gestalten - Politische Bildung in Aktion" der Robert Bosch Stiftung und der Bundeszentrale für politische Bildung.
 
Bisher arbeiten ca. 50 junge Fachkräfte der politischen Bildung aus Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn an dem Stipendienprogramm. In den Herkunftsländer waren und sind weiterhin die Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen der politischen Bildung engagiert.
 
Während der Stipendiumszeit (Mid-Term-Programm: 8-10 Wochen, Long-Term-Programm: 4-6 Monate) hat MitOst in Kooperation mit mehreren deutschen Gastinstitutionen ein gemeinsames Projekt konzipiert und durchgeführt und war in Aktivitäten der Gastinstitution eingebunden. Zu ausgewählten inhaltlichen Schwerpunkten des Programms gehören u. a. Lernen aus der Geschichte, Minderheiten in Europa und Europa der Bürgerinnen und Bürger.
 
Die Alumni Gruppe ist im Rahmen eines Treffens bei der NECE (Networking European Citizenship Education) Konferenz im November 2011 in Warszawa entstanden.
 
Sonstige Aktivitäten:
Organisation von Workshops und anderen Fortbildungsmöglichkeiten länderübergreifend, aus dem Bereich politische Bildung, auch für andere Alumni-Gruppen offen
Mentoring-Programm für aktuelle Stipendiatinnen und Stipendiaten (im Aufbau)
Jährliche Alumni-Treffen & Studienreisen

Kontakt:

Kathrin Oerters

MitOst e.V.
Alt-Moabit 90
10559 Berlin

Tel +49 (0)30 31 51 74 63
Fax +49 (0)30 31 51 74 71 

Email:oerters(at)mitost.org

Website: http://www.mitost.org/alumni/alumnigruppen/europagestalten.html