Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ist einer der vier Kooperationspartner, die das Alumniportal Deutschland umsetzen.

Als deutsches Bundesunternehmen bietet die GIZ ihren Auftraggebern funktionsfähige, nachhaltige und wirksame Lösungen für politische, wirtschaftliche und soziale Veränderungsprozesse.

Einen großen Teil ihrer Aufträge führt die GIZ für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durch. Sie ist aber auch für weitere Bundesressorts sowie für öffentliche und private Auftraggeber im In- und Ausland tätig. Dazu gehören beispielsweise Regierungen anderer Länder, Institutionen der Europäischen Union wie die Europäische Kommission, aber auch die Vereinten Nationen und die Weltbank sowie Kunden aus der Privatwirtschaft. 

Die GIZ ist in mehr als 130 Ländern weltweit aktiv, in Deutschland ist das Unternehmen in nahezu allen Bundesländern präsent. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Bonn und Eschborn. Weltweit hat die GIZ 16.510 Beschäftigte – knapp 70 Prozent von ihnen sind als Nationales Personal vor Ort beschäftigt.

Ansprechpartnerinnen Alumniportal Deutschland: Sabine Olthof, Raphaela Kühn, Petra Faber, Michael Czeranski (IT), Christoph Scholl (IT)

Zur Gruppe "GIZ Alumni"

 

Kontakt:

Friedrich-Ebert-Allee 40
53113 Bonn
DEUTSCHLAND
Tel.: (+49) 0228 44 60-0
Fax: (+49) 0228 4460-17 66

Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn
DEUTSCHLAND
Tel.: (+49) 06196 79-0
Fax: (+49) 06196 79-11 15

E-Mail: info[at]giz.de