Die deutsch-amerikanischen Beziehungen und die internationale Verständigung zu fördern - das ist das Ziel der 1948 wiedergegründeten Steuben-Schurz-Gesellschaft. Ihr Motto lautet daher: Providing stability and friendship in a challenging environment.

Um ihrem Zweck gerecht zu werden bedient sie sich kultureller und gesellschaftlicher Veranstaltungen. Das Programm umfasst monatliche Vorträge und Diskussionsveranstaltungen zu politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Fragen, immer mit der Absicht, über die Vereinigten Staaten zu informieren und die interkulturellen Beziehungen zu fördern; dazu dienen auch gemeinsame Reisen, Besichtigungen und Geselligkeiten.

Dier Erstgründung fand 1930 in Berlin unter dem Namen Steuben-Gesellschaft statt. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges wurde sie 1948 in Wiesbaden wiedergegründet und fusionierte 1950 mit der ebenso 1948 in Frankfurt gegründeten Carl-Schurz-Gesellschaft. Seither trägt sie den Namen Steuben-Schurz-Gesellschaft und hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Kontakt:

Mainzer Landstraße 176
60327 Frankfurt am Main
DEUTSCHLAND
Tel.: (+49) 069 / 1 31 08 22
Fax: (+49) 069 / 1 31 08 73
E-Mail: info[at]steuben-schurz.org
Internet: www.steuben-schurz.org