Programme

Artikel und Interviews

Wandel durch Wissenschaft

climapAfrica

Mit der Förderung von Forschungsprojekten afrikanischer Postdoktorandinnen und -doktoranden und deren Vernetzung mit Expertinnen und Experten in fachlichen Arbeitsgruppen leistet der DAAD seit Mitte 2019 einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz und die Wissenschaftsförderung in Afrika. Finanziert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Ende Oktober findet nun die erste – virtuelle – Fachkonferenz von climapAfrica (climate change research Alumni and Postdocs in Africa) statt. 

Deutsch-Chinesisches Alumnifachnetzwerk

„Wie Parship für Ingenieure“

Das Deutsch-Chinesischen Alumnifachnetz für Ingenieurwesen ist eines von sieben fachlichen Netzwerken, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Oktober 2017 im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Alumnifachnetzwerke (kurz DCHAN) ins Leben gerufen hat. Sie fördern den Austausch mit dem immer wichtiger werdenden Wissenschaftsstandort und Markt China und bauen Brücken auch in politisch schwierigen Zeiten.

Nachgefragt

Frau Gasic, wie wird Siri sensibel?

Dank moderner Dialogsysteme wie Alexa und Siri sind Computer zu Alltagshelfern geworden: Auf Sprachbefehl liefern sie Infos, bedienen Musikanlagen, machen Licht und erzählen sogar Witze. Das aber tun sie völlig emotionslos. Eine natürliche Unterhaltung ist nicht möglich. Die Serbin Milica Gasic will das ändern.