Deutsch auf die Schnelle

Artikel zum Deutsch lernen

Beliebte Musikstile in Deutschland

Musik unterhält, entspannt oder regt an. Für viele Menschen gehört Musikhören zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen: beim Autofahren, beim Joggen, abends im Club, auf einem Konzert oder einfach zuhause. Weltweit gibt es viele verschiedene Musikrichtungen. Besonders gern hören die Deutschen Popmusik, Rock, Schlager und Hip-Hop.

Von der Gründerzeit zum Brutalismus – Architektur in deutschen Städten

Am Ende des 19. Jahrhunderts waren die Gebäude in Deutschland reichhaltig verziert. Die sogenannte Gründerzeit wurde aber bald abgelöst durch den Modernismus. Dieser war geprägt durch funktionale statt prächtige Gebäude. Der bekannteste Vertreter des Modernismus war der Architekt Walter Gropius, der das Bauhaus gründete.

Die Autostädte Sachsens: Zwickau und Chemnitz

Die Städte Zwickau und Chemnitz in Sachsen sind seit langer Zeit ein bekannter und beliebter Standort für die Automobilindustrie. Die Marke Audi wurde in Zwickau gegründet und zog erst nach dem Zweiten Weltkrieg nach Ingolstadt um. Die Rennwagen der Auto Union AG erzielten in den 30er Jahren große Erfolge und auch der DDR-Wagen „Trabi“ wurde in der Region gebaut.

Wie essen die Deutschen?

Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, sie hält uns fit und gesund. Der Ernährungsreport 2018 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zeigt die Essgewohnheiten der Deutschen: Wer ernährt sich gesünder, Frauen oder Männer? Wie häufig kochen die Menschen in Deutschland? Welches ist das beliebteste Getränk?

Volkskrankheiten – häufig, teuer und teilweise vermeidbar

Es gibt einige Krankheiten, unter denen ein großer Teil der Bevölkerung leidet. Die sogenannten Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Diabetes oder Asthma verursachen hohe Kosten in der Behandlung. Volkskrankheiten entstehen oft aufgrund einer ungesunden Lebensweise.