Deutschland

Nisreen Naffa aus Palästina ist begeistert von der deutschen Kultur und dem „Multi-Kulti“ in Berlin.

Neue Artikel und Interviews

Die aktuelle Heimat-Debatte in Deutschland

Seit Kurzem gibt es in Deutschland mit Horst Seehofer nicht nur einen Innen-, sondern auch einen Heimatminister. Doch was bedeutet „Heimat“? Das Gefühl, an einem bestimmten Ort zu Hause zu sein und dazuzugehören? Der Soziologe Armin Nassehi diskutiert die zahlreichen Interpretationen des mitunter umstrittenen Begriffs.

Rostende Liebe: die Deutschen und ihre Autos

Autoland Deutschland: Hier erfanden Carl Benz und Rudolf Diesel Ende des 19. Jahrhunderts den Benzin- und Dieselmotor. Volkswagen, Mercedes, BMW und Audi – deutsche Autohersteller gehören zu den Top-Marken auf dem Weltmarkt. Aber das positive Image beginnt zu rosten. Wie ist es um das Autoland Deutschland bestellt?

Quiz: Wie gut kennen Sie sich mit deutschen Autos aus?

Wie viele zugelassene Autos gibt es in Deutschland? Und welcher Automobilhersteller war Anfang des 20. Jahrhunderts größter Fahrradhersteller? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Quiz über das beliebteste Verkehrsmittel der Deutschen – das Auto. Viel Spaß beim Raten!

Glück als Schulfach

Mathe, Deutsch – und Glück. Dieses Schulfach gibt es wirklich! Ernst Fritz-Schubert, ehemaliger Direktor einer Schule in Heidelberg, verrät, was es damit auf sich hat und wieso es Aufgabe der Schule ist, Freude am Lernen zu wecken und zu erhalten.

Blasmusikpop

Begeisterung für Blechblasklang

Blasmusik ist nicht jedermanns Sache. Denn oft gilt noch: Blasmusik ist Volksmusik. Laut Statistik finden nur 18 Prozent der Musikhörer in Deutschland am Blechblasklang Gefallen, doppelt so viele können damit aber gar nichts anfangen. Doch Brass-Bands füllen mittlerweile große Konzerthallen – das Klischee von Tracht und Tradition ist längst überholt.